"Und ich sehe nichts, nichts als Malerei"
R. Berger

I took my Power in my Hand -
And went against the World -
'Twas not so much as David - had -
But l - was twice as bold -
l aimed my Pebble - but Myself
Was all the one that fell -
Was it Goliah - was too large -
Or was myself - too small ?

Emily Dickinson (um 1862)

 

 


 

 


Lebenslauf:

  • geb. 1964 in Bielefeld
  • 1988-1994: Lehramtsstudium der Fächer Kunst und kath. Theologie in Bonn und Paderborn
  • Künstlerische Studien bei Prof. W. Schrader, Hans Ortner und Siegward Sprotte, Sylt / Potsdam
  • 1. Staatsarbeit zum Thema "Schöpfungstheologie und Landschaftsmalerei. Versuch eines interdisziplinären Dialogs." bei Prof. H. Frankemölle, Paderborn
  • Seit 1998 Lehrtätigkeit am Brackweder Gymnasium, Bielefeld
  • Künstlerische Tätigkeit im eigenen Atelier seit 1998
  • Mitglied der Ateliergruppe von Prof. W. Schrader, Paderborn (1998-2007)


Ausstellungstätigkeit:

  • Einzelausstellung in der Abtei Königsmünster 1994 in Meschede
  • Teilnahme an der Gruppenausstellungen des Kulturamtes der Stadt Paderborn "Bilder im Park Kunstausstellung im Paderquellgebiet", Pfingsten 2000
  • Mehrmalige Teilnahme an der Veranstaltung "Offenen Ateliers" Paderborn


Künstlerische Schwerpunkte:

  • Großformatige Malerei (Acryl)
  • Landschaftsmalerei (Aquarell)
  • Zeichnung